Queen/King of the Beach

Als Abschluß zum Beach-Volleyball-Training ist mittlerweile die Kür zur Queen bzw. King of the Beach im Jugend- und Erwachsenenbereich zur Tradition geworden. Bei dieser vereinsinternen Veranstaltung werden im Verlauf des Turniers nach jeder gespielten Partie ständig die Partner neu zusammengelost und es zählt am Ende die Einzelwertung.

Die bisherigen Queens und Kings:

Jahr Queen King
2016 - Klaus Seeber
2015 - Gerd Stolzlechner
2014 Catherine Marino Jonas Pichler
2013 Evi Ertl Fabian Beikircher/Markus Burgmann
2012 - Markus Gröber
2011 - Markus Gröber/Chrsitian WInkler
2010 - Markus Gröber/Markus Burgmann
2009 - Markus Burgmann
2008 - Fabian Beikircher/Gerd Stolzlechner/Jakob Tasser