Unser Ziel..

 ist es interessierten Menschen den Charakter und die Vielfältigkeit des Kayakfahrens näher zu bringen.

welche interessierten Menschen ermöglicht, sich auf einfache Art und Weise näher über diese Sportart zu informieren. Der Verein organisiert Infoveranstaltungen, Schnupperkurse, Eskimokurse Sicherheitskurse und begleitete Flussfahrten. Neuanfängern ermöglicht der Club somit einen leichteren Einstieg in diese Wildwassersportart. Unser Ziel ist es interessierten Menschen den Charakter und die Vielfältigkeit des Kayakfahrens näher zu bringen.

Eine wesentliche Aufgabe des Vereins besteht jedoch auch in der Vermittlung eines gesunden umweltbewussten Gruppendenkens. Durch ein respektvolles, verantwortungsbewusstes Verhalten gegenüber der Natur und anderen Gewässernutzern sollen Konflikte im Nutzungsrecht der Gewässer vermieden werden. Durch gegenseitige Rücksichtnahme soll es somit auch in Zukunft möglich sein ohne größere Spannungen die Gewässer gemeinsam zu nutzen.

Es gibt wenige Sportarten, die sich so gut wie der Kanusport als Medium der Umweltsensibilisierung eignen. Es ist im Interesse aller Kayakfahrer naturverträgliches Verhalten nicht nur zu praktizieren, sondern auch weiterzugeben. In unserer hochtechnisierten Umwelt ermöglicht uns diese Natursportart Naturräume fernab der Zivilisation zu beobachten und als erhaltenswert kennenzulernen. Gerade in diesem Empfinden liegt das Potential dieser Sportart, einen wichtigen erzieherischen und gesellschaftlichen Beitrag im umweltbewussten Denken der Menschen zu leisten.